Überspringen

PCIM Europe digital

Entdecken Sie jetzt unsere digitale Plattform

Anreise und Aufenthalt

Anreise und Aufenthalt – Ihr Weg zu uns

Das Nürnberger Veranstaltungsgelände ist problemlos und schnell mit dem Auto, der Bahn, dem Flugzeug oder den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes, in der Stadt und im Umland stehen Ihnen Hotelzimmer in allen Kategorien zur Verfügung.

Anreise mit dem Zug

Anreise mit dem Zug

Fahren Sie mit der Bahn im ICE, IC oder EC bequem zum Nürnberger Hauptbahnhof. Von dort aus erreichen Sie mit der U-Bahn (U1 Richtung: "Langwasser Süd") in nur acht Minuten das Messegelände.

Rund um die Uhr stehen am Nürnberger Hauptbahnhof Taxis für Sie bereit. Mit dem Taxi erreichen Sie das Veranstaltungsgelände in etwa 10 Minuten. Taxizentrale Nürnberg

Anreise mit dem Flugzeug

Anreise mit dem Flugzeug

Nürnberg wird von zahlreichen Flughäfen nonstop angeflogen. Auch über die Drehkreuze Frankfurt, München, Paris, Amsterdam, Wien und Zürich ist Nürnberg aus den europäischen Regionen schnell erreichbar.  Flugplan

Ihr Weg vom Flughafen bis zum Messegelände ist schnell und unkompliziert. Der Flughafen Nürnberg liegt citynah mit direktem U-Bahnanschluss und Taxianbindung zum Veranstaltungsgelände.

Mit der U-Bahn gelangen Sie in nur 20 Minuten vom Flughafen zum Veranstaltungsgelände. U-Bahnverbindungen

Mit dem Taxi beträgt die Fahrzeit vom Flughafen zum Veranstaltungsgelände 20 Minuten und die Fahrt kostet ca. 25 Euro. Taxizentrale Nürnberg

Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr

Die U-Bahn-Linie U1 und U11 (Richtung „Langwasser Süd“) bringt Sie direkt vom Hauptbahnhof zum Veranstaltungsgelände. Die Fahrzeit vom Hauptbahnhof zur Messe dauert nur acht Minuten. U-Bahnverbindungen

Informationen zum Download

Anreise mit dem PKW

Anreise mit dem PKW

Nürnberg liegt zentral im Süden Deutschlands. Die exzellente Anbindung an das deutsche Autobahnnetz ermöglicht es Ihnen, das Nürnberger Messezentrum schnell und unkompliziert mit dem PKW zu erreichen.

Zieladresse für Ihr Navigationsgerät

NürnbergMesse
Karl-Schönleben-Str.
Messeplatz 1
90471 Nürnberg

Während der Veranstaltungslaufzeit haben Sie die Möglichkeit gegen eine Gebühr auf den Parkplätzen Süd, Ost, Süd-Ost 1 und 2 zu parken.

Mit Vorzeigen eines gültigen Behindertenausweises können Sie z. B. kostenlos in der Nähe des Eingangs NCC Ost auf dem Parkplatz VIP Ost 2 parken.

Wer nicht ganz auf sein Auto verzichten möchte, aber die Fahrt auf das Veranstaltungsgelände und den Verkehr in der Rushhour vermeiden möchte, für den ist Park & Ride ideal.

Im Stadtgebiet Nürnberg gibt es 11 Park & Ride-Anlagen mit nahezu 2.000 Parkplätzen. Mit einer gültigen Fahrkarte können Sie Ihr Auto auf einer der Park & Ride-Anlagen kostenlos für maximal 48 Stunden abstellen und fahren dann bequem und sicher mit Bus oder Bahn zum Veranstaltungsgelände. Verkehrsgünstig gelegen sind u. a. die vier folgenden größten Park & Ride-Anlagen im Stadtgebiet:

  • Bauernfeindstraße (130 Plätze)
  • Herrnhütte (490 Plätze)
  • Langwasser Süd (300 Plätze)
  • Röthenbach (515 Plätze)

Im Umland von Nürnberg befinden sich zahlreiche weitere Park & Ride-Anlagen in der Nähe der Autobahnen, die nach Nürnberg führen. Einige Beispiele hierfür:

  • Von Norden und Westen kommend (A3 und A73): In Erlangen stehen Ihnen ca. 2.000 Plätze zur Verfügung
  • Von Süden kommend (A9): In Allersberg und Feucht stehen Ihnen insgesamt ca. 500 Plätze zur Verfügung
  • Von Südosten und Osten kommend (A3 und A6): In Altdorf und Feucht stehen Ihnen insgesamt ca. 500 Plätze zur Verfügung

Das Parken auf vielen der Anlagen im Umland von Nürnberg ist kostenfrei. Sie müssen in diesem Fall nur noch Ihr Zug- oder S-Bahnticket nach Nürnberg lösen.

Weitere Informationen zu den jeweiligen Park & Ride-Anlagen wie Übersichtskarten, Lagepläne und Verbindungsübersichten von und zu den Anlagen bieten Ihnen die Webseiten von VAG und VGN.

Auf dem Gelände der NürnbergMesse stehen Ihnen fünf Strom-Tankstellen mit insgesamt 19 Ladesäulen à 2 Ladepunkten zur Verfügung. Die genauen Positionen entnehmen Sie dem Info-Blatt zu den Strom-Tankstellen.

Anreise zu den Seminaren

Anreise zu den Seminaren & Tutorials

Bitte beachten Sie, dass die Seminare im Arvena Park Hotel in Nürnberg stattfinden. Sie erreichen das Arvena Park Hotel mit dem Auto oder mit der Bahn vom Nürnberger Hauptbahnhof. Sie erreichen das Hotel über die Station „Langwasser Gemeinschaftshaus“ der Linie U1 (Richtung „Langwasser Süd“).

ARVENA PARK
Das Hotel am Franken-Center
Goerlitzer Str. 51
90473 Nürnberg

Nürnberg entdecken und erleben

Die zweitgrößte Stadt Bayerns und "heimliche Hauptstadt Frankens", schon im Mittelalter eine der bedeutendsten Metropolen Deutschlands, ist wirklich eine Reise wert!